Ausbildung

Kletter Ausbildung

Klettersteigkurs für Fortgeschrittene

Es geht um mehr, als nur um das “Karabinerklinken”

An 2 Tagen erlernen Sie die Techniken zum Begehen von Sportklettersteigen. Wie kann man sich selbst oder dem Bergfreund beim Auslösen eines Klettersteigsets helfen? Hier ist Eigen- und Kameradenhilfe am Klettersteig gefragt. Natürlich darf neben einer Intensivausbildung eine Gipfeltour nicht fehlen.

Termin: Freitag und Samstag oder nach Vereinbarung

Führergebühr:
1 Person
€ 560,- inkl. Sicherheitsausrüstung

2 Personen
€ 300,- pro Person

ab 3 Personen
€ 220,- pro Person
Zusatzkosten:
Persönliches Bergbahnticket, Kosten Ü/HP Kreuzeckhaus (DAV)

Kletterschein für das Outdoor TopRope Klettern (Tageskurs)

Kann es etwas schöneres geben, als vom Boden abzuheben und mit sicherer Hand an Griffen und Tritten eine Felswand empor zu klettern.

An einem Tag unter der Alpspitze erlernen Sie die Grundlagen des Kletterns, das TopRope-Sichern des Kletterpartners im Aufstieg und beim Ablassen über die Umlenkhaken.

Termin: Samstag oder nach Vereinbarung

Führergebühr:
1 Person
€ 300,- inkl. Sicherheitsausrüstung

2 Personen
€ 150,- pro Person

ab 3 Personen
€ 110,- pro Person
Zusatzkosten:
Persönliches Bergbahnticket

Kletterkurs vom Einstieg in der Halle zum Vorstieg im Fels

Das 2 Tage-Kompaktprogramm für Fortgeschrittene

Sie haben bereits erste Erfahrung im Klettern in der Halle gesammelt und suchen dieses Erlebnis in der Natur? Der Kursinhalt umfasst Standplatzbau, Anbringen von Zwischensicherungen, Sicherungs- und Klettertechnik in eingerichteten Routen im alpinen Klettergarten.
Die Teilnehmer können den Kletterschein für das sichere Vorstiegs-Klettern im Klettergarten erlangen.

 Termin: Samstag und Sonntag oder nach Vereinbarung

Führergebühr:
1 Person
€ 580,- inkl. Sicherheitsausrüstung

2 Personen
€ 320,- pro Person

ab 3 Personen
€ 240,- pro Person
Zusatzkosten:
Persönliches Bergbahnticket, Kosten Ü/HP Kreuzeckhaus (DAV)

Fähigkeiten

Gepostet am

20. Dezember 2020