Wandern

Auf den Spuren des Bergbaus im und über dem Höllental

Juli bis September

Bereits im 15. Jahrhundert wurde über dem Höllental, unter der Alpspitze und Zugspitze Erz geschürft. Mit uns Bergführer gelangen Sie auf einsamen Wegen und Steige der Knappen zu den Zeitzeugen des Bergbaus im Wetterstein. Diese einzigartige und geschichtlich interessante Bergtour erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit.

 Termine: Dienstag oder nach Vereinbarung

Führergebühr:
1 Person
€ 380,-, inkl. Sicherheitsausrüstung

2 Personen
€ 190,- pro Person

3 Personen
€ 140,- pro Person

4 Personen
€ 110,- pro Person
Zusatzkosten:
Eintrittsgeld Höllentalklamm, Talfahrt mit der Bergbahn

Wo König Ludwig II schon war – Schachen-Rundtour

Juli bis September

Über den Königsweg und der Wettersteinalm geht es durch das Angerlloch (seilversichert) zur Meilerhütte. Nach der gemütlichen Einkehr steigen wir zum Jagdschloss des Bayernkönigs, dem Schachenschloss ab. Hier gibt es die Möglichkeit zur Besichtigung des Schlosses und dem berühmten Alpengartens. Über das Schachentor geht es zurück zum Abholpunkt.

 Termine: Donnerstag oder nach Vereinbarung

Führergebühr:
1 Person
€ 380,- inkl. Sicherheitsausrüstung und Transfer von und nach GaPa

2 Personen
€ 190,- pro Person

3 Personen
€ 140,- pro Person

ab 4 Personen
€ 110,- pro Person
Zusatzkosten:
Eintrittsgeld Schachenschloss bzw. Alpengarten

Tageswanderung über das Gatterl auf die Zugspitze 2962m

Juli bis September

Abwechslungsreicher kann eine Tages-Wanderung auf das „Dach Deutschlands“ nicht sein.
Aufstiegshilfen erleichtern uns den Weg zum begehrten Ziel.
Wir wandern über die grünen Almen von Ehrwald, halten Einkehr in der ältesten Schutzhütte im Wettersteingebirge, steigen über die Karst- und Moränenlandschaft des Zugspitzplatts und auf einem versicherten Steig führt uns der Weg zum Gipfel auf 2962m.
In umgekehrter Richtung ist diese Tour auch mit Kindern möglich!

Termine: nach Vereinbarung

Führergebühr:
1 Person
€ 400,-

2 Personen
€ 200,- pro Person

3 Personen
€ 140,- pro Person

ab 4 Personen
€ 110,- pro Person
Zusatzkosten: Persönliche Bergbahnkosten für Wanderticket (Gatterl)

Fähigkeiten

Gepostet am

15. Dezember 2020